Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

(1) Der Besteller hat das Recht, die Bestellung binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Besteller oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen hat. Der Widerruf kann ohne Angabe von Gründen erfolgen.
Falls der Besteller den Kauf widerrufen möchte, muss dieser uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Damit wird eine reibungslose Abwicklung der Rücksendung gewährleistet.

Der Widerruf ist zu richten an:

Hofmann - Perücken, Make-up & Brautlounge
Tögelstr. 2
01257 Dresden
E-Mail: kontakt@lounge-hofmann.de

(2) Folgen des Widerrufs

Wird eine Bestellung widerrufen, erfolgt die Rückzahlung des Betrages, den wir vom Besteller erhalten haben, binnen 14 Tagen ab Tag des Widerrufs. Für die Rückzahlung des Kaufbetrages verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel des Bestellers, es sei denn, wir haben ausdrücklich etwas anderes mit ihm vereinbart. Dem Besteller entstehen durch die Rückzahlung keine zusätzlichen Kosten. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben.

Der Besteller ist verpflichtet, die Ware sofort und in jedem Fall innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem dieser uns über den Widerruf des Vertrags informiert hat, an uns zurückzusenden bzw. zurückzugeben. Diese Frist wird eingehalten, indem der Besteller uns die Ware vor dem Ablauf der vierzehn Tage zurückschickt. Wir weisen darauf hin, dass der Besteller die Kosten für die Rücksendung der Waren selbst trägt.

(3) Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Wenn an der bestellten Ware ein Wertverlust entstanden ist, so muss der Besteller nur dann dafür aufkommen, wenn zu erkennen ist, dass etwas anderes mit der Ware gemacht wurde, als für die Prüfung von Beschaffenheit, Zustand und Funktion der Ware notwendig gewesen wäre.

Ausschluss des Widerrufsrechts

(1) Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen:

• zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
• zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
• bei in Anspruch genommenen Dienstleistungen, wenn diese durch Hofmann – Perücken, Make-up & Braut-Lounge vollständig erbracht wurden und der Besteller unmittelbar vorher Kenntnis genommen und ausdrücklich zugestimmt hat, dass wir mit der Erbringung der Dienstleistung beginnen können;